Stopp Air Base Ramstein - Keinen Drohnenkrieg!
NEWSLETTER

Aktionswoche 2022

Termine

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fahrradtour gegen den Drohnenkrieg

28. März 2016 - 2. April 2016

How to breed Terrorists and Refugees
Wie man Terroristen und Flüchtlinge macht
Eine Fahrradtour gegen den Drohnenkrieg

  • 28. März – Start in Büchel (Eifel), wo etwa 20
    Atombomben der USA in Deutschland stationiert
    sind. Quartier DJH Cochem.
    www.buechelatombombenfrei.de
  • 29. März. – Fahrt nach Koblenz (50 km)
    Dort Filmvorführungen. Quartier im Schlafsaal
    mit Schlafsack und Matte.
  • 30. März – Fahrt nach Mainz (94 km) Filmvorführung
    ggf. Staatstheater. Quartier privat
    mit Schlafsack bzw. Jugendherberge.
  • 31. März – Fahrt über Rhein/Main Airbase
    nach Zwingenberg (70 km)
    Von diesem US Militärflughafen wurde 2003
    der – etwas dürftig begründete – Irak-Krieg
    angeflogen. Filmvorführung
    Quartier: DJH Zwingenberg.
  • 1. April – Fahrt nach Kaiserslautern (75 km)
    Filmvorführung und Pressetermin in Worms
    und Kaiserslautern. Quartier Schlafsaal und
    privat.
  • 2. April – Fahrt nach Ramstein (20 km)
    Als Teil der vielfältigen Aktivitäten gegen den
    Drohnenkrieg in diesem Jahr endet die Tour
    mit einer abschließenden Filmvorführung vor
    dem Militärgelände, das eine wesentliche Rolle
    bei Drohneneinsätzen in Nordafrika, im Nahen
    Osten und in Afghanistan spielt. (10:30 Uhr)
    Gegen Mittag Heimreise.

Weitere Informationen und Anmeldung im Fahrradkinotour Flyer.

 

Details

Beginn:
28. März 2016
Ende:
2. April 2016
Webseite:
https://www.versoehnungsbund.de/2016-drohnentour

Veranstalter

Versöhnungsbund
E-Mail:
n.huhn@energie-gewinnt.de
Veranstalter-Website anzeigen